Speisekarte

BRAUHAUS SPEISEN UND GETRÄNKE

Unser hausgemachtes Bier!
Derzeit im Auschank und „ab-Hof“-Verkauf:

Gärkeller

Girrerbräu „Zeller Gold“
helles, mit obergäriger Bierhefe vergorenes Gerstenbier, mild gehopft, ca. 4,6% Vol.alk.

 Girrerbräu „Mariazeller Alt“:
Ein Bier wie damals…….stockdunkel, leicht herb, obergärig, 5,2% Vol.alk.

Girrerbräu „MariazellerBock“:
Ein Bier für mich…….bernsteinfärbig, leicht herb, obergärig, 6,8% Vol.alk.      

Speisekarte:

 

Küchenmeister Alfred Enne und sein Team
freuen sich, für Sie kochen zu dürfen!

 

* * * * * * * * * *

 

Wir wollen, dass Sie wissen, was auf Ihren Teller kommt!

Damit Sie sicher sein können, dass auf Ihrem Teller wirklich nur jene Produkte zu finden
sind, die wir Ihnen angeben, unterziehen wir uns mehreren strengen Kontrollen.

 Slowfood_neu

* * * * * * * * * *

Wir verwenden Produkte aus umliegenden Regionen bzw. aus Österreich.

Rind: Fleisch aus Österreich u.a. über BIO-Bauernhof Eiblbauer (Styria-Beef), Mariazell und Moser, Wieselburg und Almo-Rind von Schirnhofer
BIO-Kalb: Karl Hollerer, Mariazell
BIO-Lamm und BIO-Schafkäse: Maria Kraft, Mariazell
BIO-Käse: Hofkäserei Deutschmann, Frauental
BIO-Fische: Michis frische Fische, Naturpark Mürzer Oberland

Milch und Milchprodukte: aus Österreich mit dem AMA-Gütesiegel
Eier: aus österreichischer Bodenhaltung
BIO-Erdäpfel: Biohof Gugerell, Kapelln
Frischkäse, Joghurt, Bauernbrot: Öko-Hof Naglhofer, Halltal bei Mariazell
Zwiebel, Karotten, Salate, Weißkraut und Obst der Saison: Obsthof Wagner, Feistritz
Wild: aus heimischer Jagd (z.B. Revier Teichbauer oder Revier Eibelbauer)
Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.: Hofladen Jauk, Frauental
Steirerkren: Feldbacher Fruit Partner GmbH
BIO-Fruchtsäfte: Fam. Vogelsam, Hofkirchen im Traunkreis

* * * * * * * * * *

Als von Kulinarium Steiermark, Slow Food und Falstaff
empfohlener Betrieb haben wir uns folgendes Ziel gesetzt:
Wir verzichten bewusst so weit als möglich auf industriell hergestellte
Lebensmittel,
so kann & darf es durchaus auch sein, dass Sie die
eine oder andere gewohnte Speise auf dieser Karte nicht finden.

Wir bitten Sie dafür um Verständnis & heißen Sie in unserem
„Pommes frites- & Cola-freien Wirtshaus“ herzlich willkommen!

Unser Motto:

Unkompliziert-Traditionelles in bester Qualität
aus hervorragenden, heimischen Zutaten!

* * * * * * * * * * * * *

Als Lebensmittel verarbeitender Betrieb sind wir uns unserer Verantwortung
Allergikern gegenüber bewusst und bieten all jenen, die eine Glutenunverträglichkeit
haben, ein spezielles Service: Alle mit grünem X gekennzeichneten
Speisen sind glutenfrei, für alle mit einem roten X gekennzeichneten Speisen
gibt es eine glutenfreie Variante (bitte beim Service nachfragen)

* * * * * * * * * * 

Repräsentative Auswahl,
ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!

Für alle, die nicht viel essen wollen,
bieten wir gerne auch kleine Portionen an!

Vorspeisen:

Frischer Bio-Schaf-Mischkäse aus dem Mariazellerland
mit Paradeisern & Bärlauch-Pesto, dazu unser Bauernbrot
vom Naglhofer im Halltal

Vogerlsalat mit Kernöl-Dressing, knusprig gebratenem Hammer-
herrenschinken, gebackenem Wachtelei & unserem hausgebackenen
Spezialbrot (mit Bio-Mehl von der Schedl-Mühle in Lockenhaus)

Fischvorspeisenteller: Das Beste vom heimischen
Bio-Seesaibling (von Michis Biofischzucht aus dem
Naturpark Mürzer Oberland). Geräuchertes und gebeiztes
Saiblingsfilet und Salat vom geräucherten Saibling.
Dazu hausgemachtes Walnußbrot

Ein Klassiker: Beef Tatar, Butter und Toast

Aus unserem Suppentopf:

Rindsuppe mit Leberknödel oder Frittaten

Spargelcremesuppe mit kleinem Kalbsbutterschnitzerl

Mariazeller Bier-Zwiebelsuppe

Rindsuppe mit hausgemachtem Fleischstrudel

Hauptspeisen:

TÄGLICH wechselnde
Tagesempfehlungen (Schwammerl etc.)

& zusätzlich:

Der Fisch:
Gebratenes Saiblingsfilet (Bio-Gebirgssaibling von Michis
Biofischzucht aus dem Naturpark Mürzer Oberland) mit
Erdäpfel-Kren-Püree (aus Bio-Erdäpfeln)

Das Kalb:
Klassisches Wienerschnitzel: Kalbsschnitzel (Österr. Qualität
vom Moser in Wieselburg) in der Pfanne in Schmalz herausge-
backen, dazu Preiselbeeren & Erdäpfel-/Vogerlsalat

Das Fleischlose:
Spargeltascherl mit brauner Butter & gemischtem Blattsalat

Spaghetti mit Gemüsesugo      (Vegan!)

Das Schwein:
Braumeisterschnitzel: Schweinsschnitzel vom Grill,
gefüllt mit Wacholderschinken und würzigem Bergkäse,
dazu Gittererdäpfel & pikante Sauce

Steirisches Wurzelfleisch (Gekochter Schweins
schopf, viel Wurzelgemüse & frischer steirischer
Kren) mit Bio-Petersilerdäpfeln

Das Huhn:
Steirischer Backhendlsalat: Blattsalat mit Kernöl-Joghurt-
Dressing & in Kürbiskernpanier gebackenen Hendlstücken
(zartes Innenfilet von Freilandhühnern vom Wech)

Das Rind:
Zart rosa gebratene Beiriedschnitte vom steirischen
ALMO-Rind mit Bergkräuterbutter, überbackenen
Bio-Erdäpfeln & Grillgemüse

Der Klassiker:
Brauhausgulasch: Rindsgulasch mit
Würstel, Essiggurkerl & Spiegelei

Die Wurst:
Gebratene Blunzenscheiben (Moser’s Blutwurst
aus dem Mostviertel) mit Bierkraut & Rösti

Für unsere kleinen Gäste

 ………..gibt es eine eigene Kinderspeisekarte zum Anmalen!

 Tipp: Bestellen Sie doch für die zukünftigen Feinschmecker
die kleine Portion einer normalen Speise aus der Karte!

Der süße Abschluss

 Bitte fragen Sie nach unseren frischen Tagesmehlspeisen!

Warmer Schoko-Haselnuss-Pudding mit Schokosauce

Bierparfait mit Spagatkrapfen und Dirndlobers

Schokomus (von der Zotter Bioschokolade)
mit Baiser, Eierlikörschaum & frischen Früchten

 

Käsekarte

  Wir bieten Ihnen eine umfassende Käseauswahl der
Bio-Hofkäserei Deutschmann aus Frauental in der Weststeiermark:

 Kleiner gemischter Käseteller  (80g)
Großer gemischter Käseteller (150g)

Bio-Fasslkäs‘
(Halbfester Schnittkäse, im Rotweingeläger gereift

Bio-Camembert (Weichkäse mit Edelschimmel)

Bio-Steirerschimmel
(Blauschimmel im Käse, Rotkultur als Rinde)

Roter Bio-Brie   (Weichkäse mit Rotkultur gereift)

Bio-Hofkäse (ein halbfester, von feinwürziger Aromatik
geprägter Schnittkäse aus Bio-Rohmilch)

Gut zu wissen:
Vierbeinige Begleiter dürfen sie gerne mitbringen.
Wir gehen aber davon aus, dass sich Ihr Liebling entsprechend
benehmen kann und ausschließlich einen Platz unter dem Tisch wählt.
Stühle und Bänke bleiben aus hygienischen Gründen
unseren zweibeinigen Gästen vorbehalten.
Für zusätzliche Gedecke/Teller berechnen wir
zur Deckung damit verbundener Kosten € 2.-.

Küchenbetrieb von 11 bis 13.45 Uhr und von 17.30 bis 20.15 Uhr.
Sonntag ab 14 Uhr, Montag und Dienstag ganztägig geschlossen.